Geburt in Liebe mit Hypnose - für Schwangere ab der 25 SSW

Kurs ab  Montag 3. August von 19 - 20.30 Uhr.

Die ersten 4 Termine nur für Frauen finden immer montagabends statt. Die 2 Partnertermine werden auf Wunsch auch an einem Samstag angeboten.

 

 

Bei Interesse kann der Kurs unter Aufpreis auch als Einzelsitzungen gebucht werden.

Sie erlernen die Technik der Selbsthypnose um sich selbst in einen Trance-Zustand zu bringen und diesen Zustand auch zu halten. Das Ziel ist es, angst- und nahezu schmerzfrei eine Geburt in Liebe zu erleben. Der Kurs vermittelt Hintergrundwissen über die Wirkung von Hypnose auf das Gehirn und das Schmerzempfinden sowie die Wirkung von Entspannung auf die Muskulatur unter der Geburt. Es gibt Zusatzinformationen über die Hormonausschüttung während der Geburt und wie entsprechende Wirkungen im Körper wahrzunehmen sind. Gemeinsam erlernen Sie eine spezielle Atemtechnik zur Entspannung und eine spezielle Visualisierung zur Vorbereitung des Körpers auf die Geburtseröffnung. Gemeinsam mit dem Partner oder dem Geburtsbegleiter setzen wir Anker, die während der Geburt aktiviert werden können. Das ist sehr hilfreich, um in kurzer Zeit wieder in die Trance zu kommen. Gemeinsam sprechen wir über Ängste und Unsicherheiten bezüglich der Geburt und bauen diese ab durch speziell angeleitete Hypnosen. Wir klären Fragen bezüglich des Geburtsort und wie Sie es schaffen, die Geburtsumgebung schön zu gestalten. Sie und Ihr Partner oder der Geburtsbegleiter bekommen wichtige Hinweise bezüglich der Kommunikation mit Hebammen, Schwestern und Ärzten vor, während und nach der Geburt. Wir gehen auf die Frage ein, wie Sie mit Komplikationen während der Geburt gut umgehen können. Sehr hilfreich ist es, wenn der Partner bzw. der Geburtsbegleiter seine Aufgaben während der Geburt kennt. Das wird ein Thema im Partnerabend sein. Wir üben gemeinsam mentale Techniken die Ihnen helfen, das Selbstvertrauen in sich und den eigenen Körper zu stärken. Zum Abschluss, werden Sie hilfreiche Hinweise zum Wochenbett erhalten zum Beispiel was Sie beim Baby Blues machen können. Sie erhalten einige Hypnosen auf CD mit nach Hause, so dass Sie selbst üben könne und diese auch während der Geburt nutzen können.

Der Kurs ist als Präsenzkurs teilweise mit Partner/Geburtsbegleiter konzipiert. Die Teilnahme wird ab der 25 Schwangerschaftswoche empfohlen.

 

Inhalt, Ablauf und Kosten

 

  • Erlernen von Selbsthypnose in mehreren Schritten zur mentalen Geburtsvorbereitung, die immer wieder im Kurs geübt werden (Selbsthypnose ist eine sichere Methode die sehr gut geeignet ist, um sich selbst in einen tiefen Entspannungszustand zu bringen und so die Wahrnehmung von Schmerzen zu verändern)
  • Präsenzkurs im Raum Baden-Baden, Bühl, Achern
  • 4 Termine zu 1,5 Stunden nur für Frauen
  • 2 Termine zu 1,5 Stunden zusammen mit dem Partner/Geburtsbegleiter (Am Abend oder Wochenende)
  • Audio-Hypnosen zum täglichen Üben für zu Hause zur Vorbereitung auf die Geburt und auf das Wochenbett. Diese Hypnosen beinhalten verschiedene Themenbereiche (u.a.: Geburtsvorbereitungs-Hypnose, positive Vorbereitung auf mögliche Ablenkungen im Krankenhaus, Geburtshypnose zum Hören während der Geburt, Entspannung im Wochenbett, Stillprobleme meiden)
  • Alle Hypnosen sind sorgfältig ausgesucht und geprüft
  • Umgang und mentale Vorbereitung auf eventuelle Komplikationen
  • Schriftliches Begleitmaterial zur Vertiefung
  • Fragen werden individuell während des Kurses beantwortet, sowie nach dem Kurs per Telefon oder Mail. Einzeltermin in meiner Praxis sind buchbar bei speziellen Anliegen.

 

Kostenpunkt insgesamt € 360,00 inkl. Steuern